Politur Autolack Berlin

Politur Autolack Berlin

Politur Autolack Berlin – höchste Qualität zu fairen Preisen

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-33 77 59 80

Politur Autolack Berlin
Politur Autolack Berlin

Der Lack des Autos ist ähnlich wie die menschliche Haut allen Umwelteinflüssen ausgesetzt.

Und wie auch die eigene Haut mit Cremes und Ölen behandelt wird, ist es sinnvoll, den Autolack von Zeit zu Zeit einer intensiven Pflege in Form einer Politur zu unterziehen.

Doch obwohl das Polieren zwar anstrengend, aber dennoch einfach aussieht, sind Fingerspitzengefühl und Erfahrung notwendig, um einerseits ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen und der Lackierung anderseits keine Schäden zuzufügen.

Als zertifizierter Meisterbetrieb des Lackierhandwerks sind wir bestens vertraut mit Autolacken und deren Pflege.

In und um Berlin herum können Sie uns daher gerne aufsuchen, wenn Sie Ihr Automobil in neuem Glanz erstrahlen lassen wollen.

Wir übernehmen die Politur von klassischen Oldtimern ebenso wie von neuen Fahrzeugen und aus dem Premiumsegment der Oberklassen-Automobile und Sportwagen.

Politur Autolack Berlin – Warum überhaupt eine Lack-Politur?

Im Prinzip lassen sich eine Lackoberfläche und die Strukturen folgendermaßen erklären: die Farbpigmente liegen nebeneinander und bieten eine unter dem Mikroskop sichtbare raue Oberfläche mit Bergen und Tälern.

Teilweise füllen sich diese „Täler“ mit hartnäckigen Schmutzpartikeln.

In der Folge kann sich das Licht nicht mehr wie gewünscht brechen und der Lack erscheint matt und stumpf.

In den 1980ern und 90ern wurden zudem explizit bei roten Lacken Pigmente verwendet, die technisch bedingt durch UV-Strahlung zum Ausbleichen tendierten.

Diese Lackoberflächen wirken bleich und bekommen sogar einen Stich ins Blassrote oder fast schon wie Rosa.

Die darunterliegenden Lackschichten sind jedoch nicht immer davon betroffen.

Doch auch bei der zuvor genannten stumpfen Optik durch Verschmutzung muss unterschieden werden.

Bei älteren Fahrzeugen sind durch Waschanlagen, durch Streifen des Lacks im Vorbeigehen oder unsachgemäße Lackreinigungen zahlreiche feinste Kratzer im Lack.

Auch die beeinflussen die Lichtbrechung und der Lack wirkt wieder stumpf, matt oder milchig.

Dem lässt sich durch eine Politur entgegenwirken.

Wie Sie jetzt vielleicht schon erahnen können, fällt der Polieraufwand bei einem einjährigen Auto anders als bei einem 30 Jahre alten Oldtimer aus.

Lamborghini Murciélago
Lamborghini Murciélago

Politur Autolack Berlin – Die Wahl der Polituren hängt von vielen Faktoren ab

Daher begutachten unsere Lackprofis zunächst die Lackoberfläche und lassen dabei auch nicht die kleinen Nischen, Winkel, Sicken und Spalten aus.

Der tatsächliche Polieraufwand hängt also neben dem Alter des Lacks auch noch vom allgemeinen Lackzustand ab.

Dementsprechend werden unterschiedliche Polituren verwendet. Zum Teil werden Sie vielleicht gar nicht erahnen, dass es sich dabei um nichts anderes als Polituren handelt.

Es wird unterschieden zwischen Lackreinigern, Wachsen und Polituren.

Die Polituren selbst reichen dabei von mild bis hin zu kräftig. Der technische Ablauf ist jedoch immer nahezu gleich: Polituren verformen die Lackoberfläche, indem die Lackspitzen und Schmutzpartikel abgetragen werden.

Je nach Politur füllen sie Zwischenräume auch auf.

Die Lackstärke beträgt bei modernen Autos übrigens circa 30 Mikrometer.

Selbst intensive Polituren tragen dabei nur bis zu 0,3 Mikrometer ab.

VW Fahrzeuge freie Werkstatt Berlin

Politur Autolack Berlin: Lackreiniger – ist das eine Politur?

Der eine oder andere geneigte Leser wird jetzt vielleicht etwas überrascht sein, wenn wir Lackreiniger zu den Polituren zuordnen.

Dabei sind Lackreiniger streng genommen sehr fein wirkende Polituren.

Folglich werden sie bei Lacken mit geringem Polieraufwand verwendet.

Zum Teil kann die Behandlung aber auch im ersten Polierschritt mit einem Lackreiniger erfolgen.

Bei noch hochwertigen Lacken werden ausschließlich Lackreiniger verwendet, bei leichten Schäden und Verschmutzungen werden Auto Lacke damit vorpoliert.

Politur Autolack Berlin: Wachse

Je nach Lackbeschaffenheit dienen auch Wachse der Politur. Sie wirken wie zuvor beschrieben und füllen Vertiefungen zudem auf.

Verwendung finden sie bei leichten bis mittleren Lackbelastungen.

Mercedes SLR

Politur Autolack Berlin – Polituren

Es gibt zahlreiche Polituren.

Alle werben sie damit, die beste Politur zu sein. Dabei ist es bei besonders „guten“ Polituren oftmals nur so, dass sie eben besonders viel Lack abtragen.

Es gibt also verschiedene Schleifgrade, nach denen Polituren von mild bis stark unterschieden werden können.

Je nach Zustand des Lacks werden Polituren bei neuwertigen Lacken ebenso wie bei stark beanspruchten Lackoberflächen eingesetzt.

Politur Autolack Berlin: Die Vorarbeiten vor dem Polieren haben massiven Einfluss auf das spätere Ergebnis beim Polieren

Besonders beim Lackieren zählt die Qualität der geleisteten Vorarbeiten wie in kaum einem anderen Arbeitsbereich.

Zunächst ist der Autolack von Fetten und Ölen wie auch von Schmutzpartikeln zu befreien.

Auch eingebrannte Vogelhinterlassenschaften, Teerflecken oder Insektenreste müssen penibel entfernt werden.

Jeder Schmutzpartikel, der auf dem Lack verbleibt, wirkt im Prinzip wie ein Schleifmittel.

Durch solche Reste kann also der Schaden nichts ahnend und sehr schnell vergrößert werden.

Ebenso sind die Reste von Konservierungen und Versiegelungen vollständig zu beseitigen.

Je nach Grad der Verschmutzung ist es also wieder erforderlich, eventuell mit einem Lackreiniger vorzuarbeiten.

Mercedes W111

Politur Autolack Berlin: Arbeitsplatz und Polieren

Der Arbeitsplatz zum Lackieren sollte zudem staubfrei und schattig sein. Denn die direkte Sonneneinstrahlung lässt auch die Polituren schneller austrocknen, was zu völlig anderen Ergebnissen führt.

Ganz nach Zustand des Autolacks kann das Polieren mehrere Arbeitsschritte umfassen, und wieder werden dann die Polituren in verschiedenen Schleifgradabstufungen der Reihe nach verwendet.

Im Anschluss an die Politur kann die Lackoberfläche dann noch längerfristig geschützt werden, indem eine Versiegelung oder Konservierung aufgetragen wird. Doch was nun infrage kommt, hängt wiederum von der verwendeten Politur ab.

Politur Autolack Berlin: Versiegeln und Konservieren nach dem Polieren

Nach dem Polieren wird die Lackoberfläche mit Wachs oder Versiegelungen (Teflon oder Nano) geschützt.

Die Wirkungsweise ist grundsätzlich wieder ähnlich: Es wird nicht nur eine Schutzschicht gebildet, außerdem werde auch die Zwischenräume (Täler und Berge) ausgefüllt, sodass sich das Licht gleichmäßig bricht.

Wachse empfehlen sich bei einer Politur mit Wachsen. Es gilt jedoch zu beachten, dass diese nur wenige Male geschichtet werden können.

Sie halten auch nur relativ kurz auf der Lackoberfläche, nämlich 1 bis 3 Monate (was auch von der weiteren Lackbehandlung wie Waschen etc. abhängt).Teflon und Nano-Versiegelungen hingegen bilden eine langfristig haftende Schutzschicht.

Mercedes W111

Politur Autolack Berlin: Konservierung mit Wachs oder Hi-Tech-Versiegelung?

Eine echte Nano-Versiegelung ist zudem „intelligent“. Kleine Kratzer können erst gar nicht entstehen, weil die Versiegelung wieder ihre Ausgangsstruktur annimmt.

Auch wenn manche Hersteller Haltezeiten von bis zu 12 Monaten versprechen, tendieren wir dazu, dass sie wohl mindest ein halbes Jahr schützen und dann überprüft werden sollten.

Neben dem längeren und unterschiedlich starken Schutzeffekt spielt für viele Autobesitzer auch der Glanz noch eine wichtige Rolle.

Der ist bei Wachskonservierungen anders als bei Teflon oder Nano-Versiegelung.

Ausschließlich Wachs mit dem Naturprodukt Carnauba bringt aktuell den von vielen Autobesitzer gewünschten „Wet“-Effekt.

Politur Autolack Berlin: Ihr Profi für Polituren, Konservierungen und Versiegelungen in Berlin Spandau

Gerne können Sie mit Ihrem Fahrzeug in unserer Berliner Werkstatt vorstellig werden.

Nach einer genauen Beurteilung des Autolacks erklären wir Ihnen dann den jeweiligen Aufwand zum Polieren, damit der Lack tatsächlich wieder wie neu aussieht.

Sollten Sie zudem keine Zeit haben, Ihr Fahrzeug zum Poliertermin vorbeizubringen oder wieder abzuholen, übernehmen wir das selbstverständlich ebenfalls gerne für Sie.

Da unsere Werkstatt neben einer mechatronischen und einer Karosseriebau-Werkstatt auch eine zertifizierte Autolackierwerkstatt beinhaltet, sind wir bestens mit Lackeigenschaften und der dazugehörigen Beurteilung von Lackschäden vertraut.

Wir übernehmen die Pflege, Wartung und Restaurierung von Oldtimern und alle Arbeiten auch rund um hochpreisige Automobile.

Das bringt viele Erfahrungswerte mit sich, sodass wir für jeden Autolack die richtige Politur anwenden und auch keine Berührungsängste bestehen und dennoch immer das bestmögliche Polier-Ergebnis erzielen.

Mercedes 600 Grosser

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-33 77 59 80

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>